Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Leistungen und Lieferungen von 4th.at an den Kunden erfolgen ausschließlich auf Basis der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGBs“). Mit dem Bestätigen der Checkbox im Warenkorb vor Bestätigung der Bestellung „Bedingungen gelesen und zur Kenntnis genommen: Liefer- und Zahlungsbedingungen (AGB)“, erklärt sich der Käufer mit diesen AGBs einverstanden und an sie gebunden.

§ 2. Vertragsabschluss
Vertragspartner sind der Kunde und 4th Dimension OG, Wienerstraße 94/3, 3500 Krems/Donau. Bestell-, Vertrags- und Geschäftssprache ist Deutsch.

Nach vollständiger Eingabe der persönlichen Daten besteht eine Bestellmöglichkeit.

§ 3. Beschaffenheit der Kaufsache
Die dem Vertrag zugrundeliegende Beschaffenheit der Kaufsache ergibt sich ausschließlich aus den Herstellerangaben. Abweichungen bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

§ 4. Preise
Alle angegebenen Preise sind, sofern nicht anders deklariert, inklusive Umsatzsteuer zu verstehen. Die Verrechnung erfolgt in Euro.

§ 5. Versand
Für Verpackung, Versand und Versicherung fallen keine Versandkosten bei einem Bestellwert ab 100€ an. Bei Bestellungen unter 100€ verrechnen wir eine Versandkostenpauschale von 7,00€
Sollten beim Versand Export- bzw. Importabgaben fällig werden, hat diese der Kunde zu tragen.

§ 6. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt per Banküberweisung im Voraus oder PayPal. Bei der Zahlungsart Banküberweisung hat der Kunde innerhalb von 7 Tage ab dem Zugang der Empfangsbestätigung die Zahlung vorzunehmen.

§ 7. Vertragsrücktritt
Der Kunde kann innerhalb von 14 Kalendertagen seine Vertragserklärung ohne Angaben von Gründen schriftlich oder durch Rücksendung der Ware zurücktreten. Die Frist beginnt bei Lieferungen der Waren mit der Ablieferung beim Kunden.
Im Falle eines Rücktrittes findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Ware statt.
Ist der Kunde Unternehmer gemäß §1 KSCHG, so ist ein Wiederruf gemäß § 7 Vertragsrücktritt ausgeschlossen.

Rücktrittserklärungen sind ausschließlich zu richten an:
4th Dimension OG
Wienerstraße 94/3
3500 Krems/Donau
Mobil: 0664 33 55 44 2
Email: info@4th.at

Die Ware ist an folgende Adresse zurück zu senden:
4th Dimension OG
Wienerstraße 94/3
3500 Krems/Donau

Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr und Kosten des Kunden.

Das Rücktrittsrecht besteht nicht
• Bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen speziell angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind
• In allen anderen gesetzlich geregelten Fällen

Wir sind berechtigt für Waren, die Gebrauchspuren aufweisen und nicht in der Originalverpackung im wiederverkäuflichen Zustand sind, einen adäquaten Betrag zu verrechnen.

§ 7. Lieferbedingungen
Die Lieferfrist wird unverbindlich angegeben. Wir bemühen uns die Waren so schnell als möglich zu versenden und liefern jedenfalls innerhalb der gesetzlichen Frist von 30 Tagen.

Bei Warenanlieferung mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung bzw. Inhalt hat der Kunde dies sofort beim Postboten bzw. Spediteur zu reklamieren und die Annahme gegebenenfalls zu verweigern. Verborgene Mängel sind unverzüglich nach Entdecken an uns zu melden.

§ 8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Eine Weiterveräußerung, Vermietung, Verpfändung, Verarbeitung, Sicherungsübereignung, sonstige Verfügung oder Umgestaltung ist nicht zulässig.

§ 9. Gewährleistung und Garantie
Die gesetzliche Gewährleistungsfrist für Neuwaren beträgt 24 Monate und beginnt mit Übergabe der Ware. Für Gebrauchtwaren und Vorführartikel gilt ein Gewährleistungszeitraum von 12 Monaten. Ist der Kunde Unternehmer und erfolgt die Bestellung für seinen Gewerbebetrieb, so beträgt die Gewährleistungsfrist 12 Monate.

Die Garantie erfolgt nach den Bestimmungen des jeweiligen Herstellers.

§ 10. Haftung
Wir haften für Sachschäden nur dann, wenn 4th.at diese vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat.

§ 11. Geltendes Recht
Es gelten die gesetzlichen Gerichtsstände. Diese AGB unterliegen österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Vertragssprache ist Deutsch.
Für Streitigkeiten aus dem Vertrag wird, sofern der Vertragspartner Unternehmer ist, unser Firmensitz als Gerichtsstand vereinbart.
Ist der Kunde Konsument im Sinne des KSCHG gilt die Zuständigkeit jenes Gerichts als vereinbart, in dessen Sprengel der Wohnsitz, Ort der Beschäftigung oder der gewöhnliche Aufenthalt des Kunden liegt.

§ 12. Erfüllungsort
Erfüllungsort für sämtliche Leistungen ist der Sitz unserer Firma in Krems an der Donau.

§ 13. Datenschutz
Der Kunde erteilt mit Angaben seiner persönlichen Daten, dass seine sämtlichen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns verwendet und automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Diese Daten werden zum Zwecke der Buchhaltung, Lieferung und Vertragserfüllung verwendet und nicht an Dritte weitergebeben, außer es ist zur Vertragsabwicklung unbedingt notwendig.